Pressemitteilungen

Nationale Vertriebsoffensive für Schwarzwaldmilch

Written by Melanie Steidle März 24, 2021 0 comment

Stuttgart, 25. März 2021. Die leh-vertrieb GmbH und Schwarzwaldmilch GmbH Freiburg arbeiten ab sofort zusammen. Die Vertriebsexperten der leh-vertrieb intensivieren die überregionale Distribution des gesamten Produktportfolios der Schwarzwaldmilch GmbH Freiburg und deren Tochterunternehmen Black Forest Nature. Ziel ist es, die Marke Schwarzwaldmilch nachhaltig national zu etablieren und den hochwertigen Rohstoff der Schwarzwaldbauern im deutschen Einzelhandel bestmöglich zu vermarkten.

Als einer der größten Vertriebsdienstleister im deutschen Lebensmitteleinzelhandel mit Hauptsitz in Stuttgart und vier regionalen Standorten schickt die leh-vertrieb GmbH ca. 45 festangestellte Außendienstmitarbeiter für Schwarzwaldmilch als Markenbotschafter in den Handel. Schwarzwaldmilch kann so auf einen deutschlandweiten Distributionspartner mit langjährig gewachsenen Kontakten zu Entscheidern am Point of Sale (POS) zugreifen. leh-vertrieb GmbH hat einen starken Fokus auf nachhaltig positionierte Sortimente sowie Bio-Produktlinien und verantwortet seit vielen Jahren für Dallmayr und für The Family Butchers (Reinert) den Vertrieb.

Im Zentrum der nationalen Vertriebsstrategie der leh-vertrieb stehen alle Produkte der Schwarzwaldmilch GmbH Freiburg. Einige Schwerpunktthemen bilden u.a. die neue Protein-Linie für sportbegeisterte und ernährungsbewusste Menschen, die als Frischmilch im Kühlregal und ohne Aromastoffe und Zusatzstoffe (außer Protein Drink Caffe Latte) über ein Alleinstellungsmerkmal verfügt, die Marke Velike der Schwarzwaldmilch-Tochter Black Forest Nature mit veganen Haferdrinks u.a. in der Mehrweg-Glasflasche sowie der Ausbau der Bioprodukte mit Bioland-Zertifizierung.

„Schwarzwaldmilch hat eine hohe Dynamik am Markt erreicht und ist nachhaltig, ehrlich, authentisch, bio – das gefällt uns. Wir bringen jetzt die Produkte auch überregional in die Regale und befeuern ihre Sichtbarkeit. Wir werden die Marke national etablieren und den Handel überzeugen, Schwarzwaldmilch dauerhaft im Sortiment zu behalten“, erläutert Sven Streichardt, Geschäftsführer der leh-vertrieb GmbH, die Vertriebsstrategie. (Foto: leh-vertrieb GmbH)

Im Mehrmarkenvertrieb adressiert leh-vertrieb für Schwarzwaldmilch die Entscheider am Point of Sale in Bayern, Ostdeutschland und im Norden bis nach Nordfriesland (Nielsen Gebiete 4,1,5,6,7). Die eigenen Außendienst-Bezirksleiter der Schwarzwaldmilch verantworten weiterhin alle Vertriebsaktivitäten im Süden, Südwesten und Westen in den Nielsen-Gebieten 3b, 3a und 2.

Die spezielle Salesforce Ballungsgebiete der leh-vertrieb ist in den urbanen Zentren Hamburg und Berlin mit zwei exklusiven Außendienstmitarbeitern im Einsatz. Nach einer ersten Testphase können weitere urbane Zentren folgen. So hofft Schwarzwaldmilch zum einen die vielen zum Studieren und Leben in die Großstädte gezogenen Baden-Württemberger anzusprechen, die sich durch große Treue zu regionalen Produkten auszeichnen. Zum anderen finden sich in urbanen Zentren trendbewusste Zielgruppen und damit das ideale Umfeld für die neue Protein-Linie, die veganen Frischedrinks und Bioprodukte.

Schwarzwaldmilch Vertriebsleiter Jens Müller

„Wir setzen auf das erfahrene Außendienstteam der leh-vertrieb, weil wir so alle nicht selbst betreuten Gebiete national in eine Hand geben und ein einheitliches Reporting erhalten. Unser eigenes Team aus zehn Außendienstmitarbeitern leistet sehr gute Arbeit in der Region, die wollen wir auf überregionaler Ebene ergänzt haben, um unsere Distribution systematisch weiter auszubauen“, erklärt Jens Müller, Vertriebsleiter der Schwarzwaldmilch GmbH Freiburg. (Foto: Schwarzwaldmilch)

 

 

 

Über leh-vertrieb GmbH

Die leh-vertrieb GmbH ist einer der größten Vertriebsdienstleister und Berater im deutschen Lebensmitteleinzelhandel (LEH). Als Vertriebsexperten begleiten sie etablierte Mittelständler und Familienunternehmen sowie Food Startups von der Markteinführung von Produkten bis hin zur Weiterentwicklung von Vertriebskonzepten. Ein Schwerpunkt liegt auf nachhaltigen Marken und Bioproduktlinien. leh-vertrieb bringt Produkte effizient in den Handel: Entweder als ausgelagerter Vertrieb oder mit dem Außendienst des Kunden in partnerschaftlicher Zusammenarbeit. Kunden realisieren Kostenvorteile und profitieren von Synergien des leh-Außendiensts, der am Point of Sale (POS) mehrere Marken gleichzeitig betreut (Mehrmarkenmodell). Ein weiteres Vertriebsmodell erlaubt eine noch spezifischere Ansprache trendbewusster Zielgruppen in Ballungszentren. Das Leistungsspektrum am Point of Sale wird ergänzt um strategische Beratung, gestützt auf jahrelange Branchenkenntnis und Marktdaten über Listungen und Distribution der Kundenprodukte. leh-vertrieb öffnet Markenartiklern in rund 10.000 Stores die Türen zum regionalen und nationalen Lebensmitteleinzelhandel.

Top-Marken wie Dallmayr, Weleda, Little Lunch, Huober, Bio Gourmet, The Family Butchers (Reinert), Deutsches Weintor und Illy vertrauen auf die Vertriebs- und Beratungskompetenz der leh-vertrieb, einige davon seit mehr als zehn Jahren. Die leh-vertrieb GmbH steht ein für nachhaltige Personalpolitik und werteorientierte Unternehmensführung. 2007 als Zusammenschluss von fünf regionalen Unternehmen gegründet, zählt das Unternehmen heute über 100 Mitarbeiter. Ihre rund 80 qualifizierten Außendienstmitarbeiter beschäftigt leh-vertrieb ausschließlich in Festanstellung und bietet so Verlässlichkeit und Planbarkeit. Geschäftsführer sind Sven Streichardt, Jochen Gütlich, Frank Kleinfeldt und Frank Könekamp. Der Hauptsitz liegt in Stuttgart, daneben gibt es noch vier Regionalbüros in Deutschland. www.leh-vertrieb.de

 

Über Schwarzwaldmilch

Die Schwarzwaldmilch-Gruppe mit genossenschaftlicher Trägerschaft gehört landesweit zu den führenden Molkereien in Deutschland. Seit über 90 Jahren liefern die Bauern der Region ihre Milch an die zwei Standorte Freiburg und Offenburg. Die rund 1.000 zumeist kleinen, familiengeführten Höfe sorgen mit ihren durchschnittlich 43 Milchkühen für die herausragende Qualität der Milchprodukte. Das Portfolio des Unternehmens reicht von Milch (frisch und haltbar) über Joghurts, Butter und Sauermilchprodukte bis hin zu lactosefreien Produkten – das Bio- sowie das Bio Heumilch-Sortiment sind Bioland zertifiziert. Das Tochterunternehmen Black Forest Nature produziert und vertreibt darüber hinaus seit dem Jahr 2020 unter der Marke Velike! vegane Produkte auf Haferbasis. Über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in Freiburg und Offenburg beschäftigt. www.schwarzwaldmilch.de

 

Pressekontakte:

leh-vertrieb GmbH

Melanie Steidle

PRilliant

Tel.:     +49 176 2131 2454

E-Mail: steidle@prilliant.net

 

Schwarzwaldmilch

Moritz Collmar

Leitung Unternehmenskommunikation

Tel.:     +49 761 47 88 267

E-Mail: moritz.collmar@schwarzwaldmilch.de